Tel: 0711 - 219 536 91

      
                                 

Elektrische Leitfähigkeit im Wasser

Für die Bewertung der Wasser- und Trinkwasserqualität spielen eine ganze Reihe von Parametern eine Rolle. Einer dieser Parameter ist die elektrische Leitfähigkeit. Denn diese gilt als Indikatorwert für Belastungen und Verunreinigungen.

Aber was genau ist die elektrische Leitfähigkeit im Wasser?

Die elektrische Leitfähigkeit dient als Maß für die Gesamtheit der im Wasser gelösten Ionen bzw. leitfähigen Teilchen. Zu diesen gehören unter anderem Magnesium, Calcium, Chlor, Stickstoff und Schwefelsalze. Die elektrische Leitfähigkeit ist damit ein Indiz für den Mineralisationsgrad des Wassers. Durch die Ladung der Ionen – der sogenannten Kationen und Anionen – entsteht ein Stromfluss.

Dieser ist abhängig von der Menge der im Wasser gelösten Teilchen: Je mehr Ionen im Wasser sind, desto größer der Stromfluss. So fließt der Strom beispielsweise im Meerwasser aufgrund seines Salzgehalts sehr gut. Destilliertes Wasser ist dagegen durch eine geringe Ionenkonzentration gekennzeichnet und verfügt damit lediglich an wenigen leitfähigen Teilchen. Entsprechend gering ist die elektrische Leitfähigkeit des Wassers.

Das müssen Sie über die Leitfähigkeit von Wasser wissen:

Elektrische Leitfähigkeit im Wasser

  • Die elektrische Leitfähigkeit gilt als Indikatorparameter hinsichtlich der Wasserqualität. Denn: Eine deutlich erhöhte Leitfähigkeit des Leitungswassers ist ein Indiz für eine Beeinträchtigung des Wassers durch Kontaminationen. Dabei gilt: Je verunreinigter ein Wasser ist, desto besser leitet es Strom.
  • Die elektrische Leitfähigkeit wird in Mikrosiemens pro Zentimeter (μS/cm) gemessen.
  • Gemäß Trinkwasserverordnung (TrinkV Anlage 3 zu § 7 und § 14) liegt der Grenzwert in Deutschland bei 2790 µS/cm bei einer Wassertemperatur von 25 °Celsius bzw. bei 2500 μS/cm bei 20 °Celsius.
  • Zur Bestimmung der elektrischen Leitfähigkeit wird der zwischen zwei Polen fließende Strom im zu untersuchenden Wasser gemessen.
  • Die Leitfähigkeit korreliert mit der Wasserhärte: Je höher die Leitfähigkeit, desto höher die Wasserhärte.

 Beispiele für die Leitfähigkeit von Wasser:

  • ultragereinigtes Wasser: etwa 0,05 μS/cm (= nicht leitfähig)
  • Destilliertes Wasser: bis zu 20 μS/cm
  • Regenwasser: etwa 30 μS
  • deutsches Trinkwasser: durchschnittlich zwischen 300 bis 800 μS/cm
  • Meerwasser: 56 mS/cm (aufgrund der hohen Leitfähigkeit wird Meerwasser in Millisiemens gemessen)

Was kann zu Verunreinigungen im Wasser führen?

Eine Ursache ist Hydrogenkarbonat, das umgangssprachlich auch als Kalk bezeichnet wird. Neben dieser Karbonathärte können auch alle anderen Mineralien wie Calcium, Magnesium, Chloride, Nitrate und Sulfate zu einer sogenannten Nichtkarbonat-Härte beitragen. Darüber hinaus können organische Bestandteile wie Keime, Erd- und Dreckablagerungen das Wasser verunreinigen und die Leitfähigkeit beeinflussen.

Auswirkungen der Leitfähigkeit von Leitungswasser auf Ihre Gesundheit

Nehmen Sie die im Wasser gelösten Ionen lediglich in geringen Konzentraten auf, ist dies nicht schädlich, in Bezug auf die Mineralstoffe sogar gesundheitsfördernd. Eine höhere Leitfähigkeit geht entsprechend nicht in jedem Fall mit einem erhöhen gesundheitlichen Risiko einher. Höhere Konzentrationen können aber eben auf eine Kontamination hinweisen (= Indikatorfunktion), weshalb bei Überschreitungen des Grenzwerts genauere Wassertests erforderlich werden.

Interessant in diesem Zusammenhang:

Bis 1963 galt in Deutschland ein Grenzwert von 130 μS. Dieser wurde bereits nach der Wiedervereinigung auf 1000 μS angehoben, später nochmals auf 2500 μS. Eine EU-Richtlinie zur Leitfähigkeit sieht einen Grenzwert von 750 μS vor. Diese wurde allerdings nicht in Deutschland umgesetzt. Die WHO empfiehlt dagegen mit 400 μS sogar einen sehr viel niedrigeren Grenzwert. Der in Deutschland geltende Wert von 2790 μS sollte laut WHO lediglich in Krisengebieten gelten.

Darüber hinaus hat beispielsweise der französische Ingenieur und Hydrologe Louis-Claude Vincent (1906-1988) unter anderem die Leitfähigkeit von Trinkwasser und deren Auswirkung auf den menschlichen Organismus untersucht. Dabei hat er - anders als es die landläufige Meinung vermuten lässt - festgestellt: Je weniger Mineralstoffe (je geringer also die Leitfähigkeit), desto gesundheitsförderlicher ist ein Wasser. Lediglich mineralarme Wässer würden sich besser dazu eignen, die mit der Nahrung aufgenommenen Schadstoffe auszuleiten. Leitfähigkeiten von Wasser ab 300 μS stuft er hingegen als eher belastend ein.

Wie die Leitfähigkeit des Trinkwassers gesenkt werden kann

Eine Senkung der Leitfähigkeit von Wasser ist durch eine Reduktion der leitfähigen Stoffe möglich. Hierzu können Umkehrosmosefilter eingesetzt werden. Dabei wird das Wasser bei einem Druck von 3 bis 6 Bar durch eine semipermeable Osmosemembran gepresst und die unerwünschten Teilchen so aus dem Wasser gefiltert.

 

Zum Weiterlesen:

http://www.gesetze-im-internet.de/trinkwv_2001/anlage_3.html
https://www.enwor.de/de/Produkte/Trinkwasser/Trinkwasserqualitaet/Trinkwasserqualitaet/enwor-kundeninfo-Grenzwerte.pdf

NOCH MEHR INTERESSANTE BEITRÄGE

UP TOGGLE DOWN
Mineral- und Tafelwasserverordnung - das sollten Sie wissen
Mineral- und Tafelwasserverordnung - das sollten Sie wissen

Die Mineral- und Tafelwasserverordnung regelt die Qualität von Mineralwasser, Tafelwasser und Quellwasser. Erfahren Sie mehr!

Weiterlesen
Natriumarmes Wasser - das sollten Sie wissen
Natriumarmes Wasser - das sollten Sie wissen

Ist natriumarmes Wasser besser oder gesunder als solches mit mehr Natrium? Wir klären Sie hier auf!

Weiterlesen
Tafelwasser - was ist das eigentlich?
Tafelwasser - was ist das eigentlich?

Tafelwasser, Mineralwasser, Quellwasser und und und... wo liegen eigentlich die Unterschiede zwischen den verschiedenen Wasserarten?

Weiterlesen
Wasser aus der Plastikflasche oder Glasflasche?
Wasser aus der Plastikflasche oder Glasflasche?

Trinken Sie Wasser aus der Plastikflasche oder aus der Glasflasche? Wir haben für Sie Vor- und Nachteile der beiden Flaschentypen gesammelt!

Weiterlesen
Srahlregler - Perlator® reinigen - so geht's!
Srahlregler - Perlator® reinigen - so geht's!

Bei mangelnder Hygiene können sich Bakterien und Kalk am Perlator ansiedeln, deshalb sollten Sie regelmäßig den Perlator reinigen. Wir zeigen es Ihnen Schritt für Schritt!

Weiterlesen
Hartes Wasser - wie gesund ist hartes Trinkwasser?
Hartes Wasser - wie gesund ist hartes Trinkwasser?

Hartes Wasser beinhaltet mehr Mineralstoffe als weiches Wasser. Wir informieren Sie, wie das sein kann und ob Sie hartes Wasser bedenkenlos trinken können!

Weiterlesen
Wasser abkochen - hilfreich und notwendig?
Wasser abkochen - hilfreich und notwendig?

Das Wasser abzukochen kann Bakterien abtöten. Doch nicht alle Schadstoffe können dabei vernicht werden. Erfahren Sie, worauf Sie beim Wasserabkochen achten müssen.

Weiterlesen
Trinkwasserhygiene – Bedeutung, Auswirkungen auf die Gesundheit
Trinkwasserhygiene – Bedeutung, Auswirkungen auf die Gesundheit

Die Trinkwasserhygiene ist für unsere Gesundheit von zentraler Bedeutung. Bei uns erfahren Sie alles, was Sie dazu wissen sollten!

Weiterlesen
Trinkwasseraufbereitung - wie geht das?
Trinkwasseraufbereitung - wie geht das?

Bevor sauberes Trinkwasser aus unseren Leitungen kommt, wird das Trinkwasser aufbereitet. Doch wie funktioniert das eigentlich? Wir erklären es Ihnen!

Weiterlesen
Weichmacher im Trinkwasser - eine Gefahr für die Gesundheit
Weichmacher im Trinkwasser - eine Gefahr für die Gesundheit

Weichmacher im Trinkwasser beunruhigen viele Verbraucher, denn Weichmacher können der Gesundheit schaden. Erfahren Sie hier mehr zum Thema!

Weiterlesen
Wasser mit Geschmack - Infused Water
Wasser mit Geschmack - Infused Water

Wasser mit Geschmack oder auch Infused Water - ein gesunder Durstlöscher mit Abwechslung. Wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt!

Weiterlesen
Wasserverunreinigung - wie wir unser Wasser verunreinigen
Wasserverunreinigung - wie wir unser Wasser verunreinigen

Wie unser Wasser verunreinigt werden kann, wie man es erkennen und was man dagegen tun kann, erfahren Sie in diesem Beitrag!

Weiterlesen
Ist Wasser aus Plastikflaschen belastet?
Ist Wasser aus Plastikflaschen belastet?

In unserem Beitrag verraten wir Ihnen, ob Wasser aus Plastikflaschen wirklich mit Schadfstoffen belastet ist. Welchen Einfluss hat Plastik auf unsere Umwelt?

Weiterlesen
Quecksilber im Trinkwasser - wie schädlich ist es?
Quecksilber im Trinkwasser - wie schädlich ist es?

Bei Quecksilber im Trinkwasser gilt ein strenger Grenzwert von 0,001 mg/l, da Quecksilber der Gesundheit massiv schaden kann. Das sollten alles wissen!

Weiterlesen
Wasserenthärter - sind sie sinnvoll?
Wasserenthärter - sind sie sinnvoll?

Wasserenthärter können die Wasserhärte Ihres Leitungswassers deutlich absenken. Aber ist das notwendig oder sinnvoll? Wir beantworten Ihre Fragen zum Wasserenthärter.

Weiterlesen
Trinkwasserfilter - wie sinnvoll sind sie?
Trinkwasserfilter - wie sinnvoll sind sie?

Wie gut und sinnvoll sind Trinkwasserfilter wirklich? Können sie die Wasserqualität verbessern? Wir geben Ihnen die wichtigsten Infos!

Weiterlesen
Natriumreiches Wasser - das sollten Sie wissen
Natriumreiches Wasser - das sollten Sie wissen

Ist natriumreiches Wasser gesund? Wie kommt Natrium überhaupt ins Wasser? Wann sollte man Wasser mit viel Natrium trinken? Erfahren Sie hier mehr dazu!

Weiterlesen
Trinkwasser entkalken - so geht's
Trinkwasser entkalken - so geht's

 Trinkwasser entkalken - wie geht das? Welche Auswirkungen hat Kalk im Wasser auf Waschmaschine und Wasserkocher? Was macht kalkhaltiges Wasser mit meiner Gesundheit?

Weiterlesen
Chlor im Trinkwasser - ein Desinfektionsmittel
Chlor im Trinkwasser - ein Desinfektionsmittel

Chlor im Trinkwasser ist ein geläufiges Desinfektionsmittel. Wir informieren Sie rund um Chlor im Wasser.

Weiterlesen
Können Nitratfilter Nitrat im Wasser reduzieren?
Können Nitratfilter Nitrat im Wasser reduzieren?

Nitratfilter können den Gehalt von Nitrat im Wasser deutlich senken. Welche gesundheitlichen Folgen hat der Konsum von stark nitrathaltigem Trinkwasser?

Weiterlesen
Destilliertes Wasser - kann man es trinken?
Destilliertes Wasser - kann man es trinken?

Destilliertes Wasser beinhaltet nicht dieselben Spurenelemente wie Leitungswasser, bzw. Trinkwasser. Hier erfahren Sie mehr zu dem "gereinigten Wasser".

Weiterlesen
Leitungswasser sparen - wie geht das?
Leitungswasser sparen - wie geht das?

Leitungswasser sparen - so einfach geht's! In unserem neuesten Blog-Beitrag zeigen wir Ihnen, wie einfach man Leitungswasser sparen kann!

Weiterlesen
Basisches Wasser - was ist das?
Basisches Wasser - was ist das?

Ist basisches Wasser wirklich gesünder als übliches Trinkwasser aus der Leitung? Wo liegen die Unterschiede? Was ist wichtig?

Weiterlesen
Elektrische Leitfähigkeit im Wasser
Elektrische Leitfähigkeit im Wasser

Die elektrische Leitfähigkeit gilt als Indikator für Belastungen und Verunreinigungen im Wasser. Wir klären Sie über diesen Parameter auf!

Weiterlesen
Legionärskrankheit - krank durch Legionellen
Legionärskrankheit - krank durch Legionellen

Legionellen verursachen die gefährliche Legionärskrankheit. In unserem Artikel erfahren Sie mehr zum Infektionsweg, den Erregern und allgemein zu der Krankheit!

Weiterlesen
Legionellen töten - darauf müssen Sie achten
Legionellen töten - darauf müssen Sie achten

Wir infomieren Sie, wie Sie Legionellen töten, bzw. abtöten können. Legionellen können die Gesundheit maßgeblich beeinträchtigen! Hier mehr dazu!

Weiterlesen
Hormone im Trinkwasser - Verbraucher verunsichert
Hormone im Trinkwasser - Verbraucher verunsichert

Hormone im Trinkwasser beunruhigen viele Verbraucher. Erfahren Sie mehr rund ums Thema!

Weiterlesen
RKI Richtlinien - Wasser für Zahnärzte
RKI Richtlinien - Wasser für Zahnärzte

Für Zahnarztpraxen gelten nach dem Infektionsschutzgesetz besondere Anforderungen an die Wasserhygiene. Das Robert Koch-Instituts (RKI) gibt bestimmte Handlungsanweisungen vor.

Weiterlesen
Kolibakterien im Trinkwasser – gefährliche Darmerreger
Kolibakterien im Trinkwasser – gefährliche Darmerreger

Kolibakterien können schwere Durchfallerkrankungen auslösen. Deshalb dürfen diese nicht im Trinkwasser enthalten sein. Erfahren Sie mehr über die Gefahren!

Weiterlesen
Legionellenanalyse - warum sie wichtig ist!
Legionellenanalyse - warum sie wichtig ist!

Mit einer Legionellenanalyse können Sie in Form einer Eigenkontrolle Ihr Wasser auf Legionellen ganz einfach untersuchen. Wir klären Sie über Legionellen im Wasser auf!

Weiterlesen
Legionellen Test
Legionellen Test

Mit einem Legionellen Test aus einem professionellen Labor können Sie Ihr Wasser ganz einfach auf Legionellen untersuchen lassen und so den gefährlichen Bakterien auf die Spur kommen.

Weiterlesen
Die Wasserqualität des Neckars
Die Wasserqualität des Neckars

Wie gut ist eigentlich die Wasserqualität des Neckars? Wir informieren Sie rund um den Neckar!

Weiterlesen
Nickel im Trinkwasser
Nickel im Trinkwasser

Erfahren Sie hier weiteres zu Nickel im Trinkwasser. Wie gelangt Nickel eigentlich ins Trinkwasser? Ist es gefährlich? Worauf muss man achten?

Weiterlesen
Brunnenwasser trinken - was ist wichtig?
Brunnenwasser trinken - was ist wichtig?

Trinkwasser aus dem eigenen Brunnen kann eine günstige Alternative zur zentralen Wasserversorgung sein. Doch auch dieses kann mit Schadstoffen belastet sein.

Weiterlesen
Leitungswasser trinken - darauf müssen Sie achten!
Leitungswasser trinken - darauf müssen Sie achten!

Leitungswasser trinken kann eine günstige Alternative sein. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen, wenn Sie bedenkenlos Ihr Leitungswasser genießen möchten.

Weiterlesen
Magnesium Wasser - wie wichtig ist es?
Magnesium Wasser - wie wichtig ist es?

Magnesium Wasser - Wofür ist Magnesium im Wasser gut und wie kommt Magnesium überhaupt ins Wasser? Diesen Fragen gehen wir in diesem Blog-Beitrag auf den Grund.

Weiterlesen
Leitungswasser für Schwangere
Leitungswasser für Schwangere

Ist Leitungswasser für Schwangere eigentlich geeignet? Wir geben die wichtigsten Tipps, worauf werdende Mütter auf jeden Fall achten müssen.

Weiterlesen
Kupfer im Trinkwasser - wie schädlich ist es?
Kupfer im Trinkwasser - wie schädlich ist es?

Erhalten Sie hier weitere Infos über Kupfer im Leitungswasser. Wie viel Kupfer darf im Wasser vorhanden sein?

Weiterlesen
Aquarium Wasser
Aquarium Wasser

Häufig wird das Wasser fürs Aquarium aus der Hausinstallation verwendet, doch ist das Wasser dafür geeignet? Da müssen Sie über das Aquarium Wasser wissen!

Weiterlesen
Eisen im Trinkwasser – gesundheitliche Auswirkungen & Herkunft
Eisen im Trinkwasser – gesundheitliche Auswirkungen & Herkunft

Zu viel Eisen im Trinkwasser kann auf Dauer gesundheitsschädigend sein. Wir informieren Sie rund um das Spurenelement Eisen!

Weiterlesen
Durchfall durch Konsum von Wasser – Durchfall wie Wasser?
Durchfall durch Konsum von Wasser – Durchfall wie Wasser?

Kann man in Deutschland tatsächlich durch den Konsum von Wasser Durchfall bekommen? Welche Stoffe im Wasser können für Darmbeschwerden verantwortlich sein?

Weiterlesen
pH-Wert im Trinkwasser
pH-Wert im Trinkwasser

 Der falsche pH-Wert von Wasser kann sich auf den Säuregehalt im Körper auswirken, daher wird ein Test empfohlen.

Weiterlesen
Nitrat im Trinkwasser - ein Gesunheitsrisiko?
Nitrat im Trinkwasser - ein Gesunheitsrisiko?

Erfahren Sie hier, wo der Grenzwert bei Nitrat im Trinkwasser liegt. Wie gelangt Nitrat eigentlich ins Trinkwasser und wie gefährlich ist es für die Gesundheit?

Weiterlesen
Legionellen Schnelltest
Legionellen Schnelltest

Wir informieren Sie zum Legionellen Schnelltest!

Weiterlesen
Nitrit im Wasser - wie kann das sein?
Nitrit im Wasser - wie kann das sein?

Nitrit im Wasser - Nitrit im Wasser ist aufgrund seiner gesundheitsschädlichen Eigenschaften als Schadstoff anzusehen. Erfahren Sie hier mehr zu Nitrit im Wasser!

Weiterlesen
Wasser Test
Wasser Test

Ein Wasser Test kann Ihnen helfen Schadstoffen und Mineralstoffen in Ihrem Wasser auf die Spur zu kommen. Im Ergebnis erfahren Sie, in welcher Konzentration die untersuchten Stoffe vorhanden sind.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok