Tel: 0711 - 219 536 91

      
                                 

Die Trinkwasserqualität in Bielefeld

Die Trinkwasserqualität in Bielefeld liegt unter den Grenzwerten, welche die Trinkwasserverordnung vorschreibt. Somit ist das Wasser trinkbar und besitzt in der Regel eine hohe Qualität. Für die Einhaltungen der Anforderungen dürfen beispielsweise keine Mikroorganismen, die Krankheiten auslösen können, vorkommen.

Hauseigene Rohre sind häufig an verschmutztem Wasser schuld

In Bielefeld wird das Trinkwasser von den Wasserversorger kontrolliert und zusätzlich überwacht das verantwortliche Gesundheitsamt die Wasserqualität. Dadurch ist davon auszugehen, dass bis zum Hausanschluss das Wasser den Ansprüchen genüge trägt.

Mögliche Verunreinigungen werden häufig von der eigenen Hausinstallation verursacht. So können Schwermetalle in das Wasser gelangen oder Mikroorganismen. Grund dafür können zum einen Metallrohre sein, die mit dem Wasser reagieren, zum anderen stellt der Wasserhahn eine Angriffsfläche für Bakterien dar. Es kann schon ausreichen, dass ein Abwaschlappen mit dem Wasserhahn in Kontakt kommt und somit Keime in das Wassersystem gelangen können. Die Anforderungen einer hohen Trinkwasserqualität sind dann wahrscheinlich nicht mehr erfüllt. Konsumiert man nun solches Wasser, welches von Bakterien oder Keimen belastet ist, kann es ernsthafte gesundheitliche Auswirkungen haben (gerade auf den Magen- und Darmtrakt können sich Mikroorganismen negativ auswirken).

Die Trinkwasserqualität wird durch die unterschiedlichen Inhaltsstoffe (Parameter) definiert. Wichtige Parameter sind z.B.: Blei, Aluminium, Kupfer, Nickel, Mangan, Chrom, Natrium, Magnesium, Calcium, Sulfat, Eisen, Nitrit, Nitrat, Kalium, Zink und Phosphor. Ebenso wird die Bielefelder Trinkwasserqualität von der Gesamtkeimzahl der Mikroorganismen, die sich im Wasser befinden, bestimmt. Von Bedeutung sind E. coli, coliforme Keime sowie die Gesamtkeimzahl bei 22° und 36° Grad.
Die Trinkwasserqualität wird also von sehr vielen unterschiedlichen Parametern definiert.

Unsere Experten empfehlen diese Wasseranalysen, um die Trinkwasserqualität in Bielefeld zu bestimmen:

 

 

Zufriedene Kunden aus Bielefeld

Haben Sie noch Fragen hinsichtlich Ihres Ergebnisses, der Probenahme oder der Wasseranalyse, dann beraten wir Sie sehr gerne!

Sie ziehen durch unsere grafisch gestalteten Ergebnisse der Wasseranalysen viel Nutzen, da Sie detaillierten Informationen zu Ihrer Trinkwasserqualität in Bielefeld mit einem Blick erfassen können. Sie erhalten somit eine optimale Übersicht über Ihre Wasserqualität in Bielefeld. Haben Sie dennoch Fragen, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beantworten Ihre offenen Fragen sehr gerne.

Wir haben bereits viele unserer Kunden aus Bielefeld mit unseren Analysen der Trinkwasserqualität zufrieden gestellt.

Schnelle Lieferung

Versicherter Versand zu Ihnen nach Hause. Lieferzeit: 1-3 Tage.

Bewährte Qualität

Wasseranalysen aus unserem akkreditierten deutschen Labor.

Sehr hohe Kundenzufriedenheit

Überzeugen Sie sich doch selbst!

Kostenlose Beratung

Haben Sie Fragen? Kein Problem! Wir sind gerne für Sie da: 0711 219 536 91.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok