Tel: 0711 - 219 536 91

      
                                 

Die Trinkwasserverordnung in Österreich

Die Verordnung des Bundesministers für soziale Sicherheit und Generationen über die Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch (Trinkwasserverordnung – TWV) trat in Österreich am 21. August 2001 in Kraft und richtet sich nach der EG-Richtlinie über die Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch.

Auch in Österreich hat die Sicherstellung der Wasserreinheit eine lange Geschichte. Die Trinkwasserverordnung geht unter anderem aus dem Lebensmittelgesetz von 1975 hervor.

Die Anforderungen werden dabei klar in § 3 festgelegt: „Wasser muss geeignet sein, ohne Gefährdung der menschlichen Gesundheit getrunken oder verwendet zu werden[…]“

Prüfen Sie die Qualität Ihres Wassers nach der deutschen Trinkwasserverordnung mit unseren Wasseranalysen - schnell, einfach und preiswert:

 

 

Schnelle Lieferung

Versicherter Versand zu Ihnen nach Hause. Lieferzeit: 1-3 Tage.

Bewährte Qualität

Wasseranalysen aus unserem akkreditierten deutschen Labor.

Sehr hohe Kundenzufriedenheit

Überzeugen Sie sich doch selbst!

Kostenlose Beratung

Haben Sie Fragen? Kein Problem! Wir sind gerne für Sie da: 0711 219 536 91.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok