Trinkwasserverordnung in der Schweiz

Die Trinkwasserqualität - also quasi die Trinkwasserverordnung der Schweiz - wird in der eidgenössischen Lebensmittelgesetzgebung festgelegt.

Laut dem Lebensmittelbuch der Schweiz muss Trinkwasser unter den festgelegten hygienischen und mikrobiologischen Grenzwerten liegen. Chemische und physikalische Parameter werden dort ebenso festgelegt, wie auch die Toleranz von Grenzwerten für Fremdstoffe und Inhaltstoffe.

Mit unseren Wasseranalysen können Sie Ihr Wasser auf Qualität nach den Grenzwerten der deutschen Trinkwasserverordnung prüfen - schnell, einfach und preiswert:

Schnelle Lieferung

Versicherter Versand zu Ihnen nach Hause. Lieferzeit: 1-3 Tage.

Bewährte Qualität

Wasseranalysen aus unserem akkreditierten deutschen Labor.

Sehr hohe Kundenzufriedenheit

Überzeugen Sie sich doch selbst!

Kostenlose Beratung

Haben Sie Fragen? Wir sind gerne für Sie da: anfrage@geonatura.de.