Tel: 0711 - 219 536 91

      
                                 

Warum ist Wasser so gesund?

Wasser ist mit Sauerstoff das Kostbarste und Wichtigste, was wir zum Überleben brauchen. Doch leider wird Wasser in der heutigen Zeit nur noch sehr wenig Beachtung geschenkt. Viele unterschätzen die Wichtigkeit von Wasser als Getränk und trinken daher hauptsächlich Kaffee, Tee oder Softdrinks. Aber Wasser ist für alles der Schlüssel des Lebens, das sollte man nicht vergessen.


Warum ist Wasser gesund? Wie viel Wasser täglich ist gesund?

Der Körper besteht zu 70% Prozent aus Wasser. Und auch wenn Wasser für uns lebensnotwendig ist, ist der Körper leider nicht in der Lage, Wasser zu speichern. So kann der Mensch nur wenige Tage ohne Flüssigkeitszufuhr überleben. Allein die Haut sondert täglich mindestens einen halben Liter Flüssigkeit ab. Alle Organe benötigen Flüssigkeit, z.B. die Haut und ganz wichtig das Gehirn, aber auch das Blut und die Muskeln. Es wird benötigt als Baustoff für die Körperzellen, als Lösungsmittel für die Verdauung, als Transportmittel für den Stoffwechsel und als Wärmeregulator für die Haut.

Eigentlich kann man sagen, dass jeder seine individuelle Menge an Wasser benötigt. Bei manchen sind es 1,5 Liter und bei anderen mindestens 2 Liter. Eine allgemeine Regel besagt, dass der Körper am Tag ungefähr 2 – 2,5 Liter Wasser über die Haut oder über Ausscheidungen verliert. Von diesen 2 – 2,5 Liter sollten 1,5 Liter getrunken werden, und der Rest kommt ganz automatisch über die Nahrung wieder in den Körper zurück. Obwohl die allgemeine Meinung ist, dass dies die Mindestmenge ist, die man am Tag trinken muss, gibt es auch viele Stimmen, die sagen, dass der Körper einem ganz genau mitteilt wie viel Flüssigkeit er braucht – man muss nur auf ihn hören.

Auch wenn es viele Leute – mich mit eingeschlossen – gibt, die glauben, dass man Kopfschmerzen bekommt wenn man zu wenig trinkt, gilt es als wissenschaftlich umstritten, dass Trinken Kopfschmerzen vorbeugen kann.


  Kann zu viel Wasser schädlich sein?

Leistungssportler und Personen auf Diät können damit zu kämpfen haben: Zu viel Wasser kann durchaus schädlich und in extremen Fällen sogar tödlich sein. Ich meine hier einen Wasserkonsum innerhalb kürzester Zeit von sechs bis sieben Litern. Der Leistungssportler hat Angst vor einer Dehydrierung und um dieser vorzubeugen trinkt er sehr viel Wasser. Menschen, die gerade eine Diät machen oder dringend abnehmen möchten, denken oft, sich nur von Wasser ernähren zu können, da es keine Kalorien hat und kurzfristig satt macht.
In beiden Fällen wird das Blut zu schnell verdünnt. Die Natriumkonzentration wird so dünn, dass der Körper nicht mehr ausreichend versorgt werden kann – man leidet unter einer Hyponatriämie. Das heißt, der Körper reagiert auf den Natriumverlust in dem er versucht, nicht noch mehr Natrium zu verlieren. Er schaltet in eine Art Sparmodus und man bekommt paradoxerweise noch mehr Durst. Symptome sind Kopfschmerzen, Übelkeit, Müdigkeit, Verwirrtheit und auch epileptische Anfälle. In ganz seltenen Fällen kann es zum Tod kommen. Die Blutkörperchen schwellen an, da der Körper versucht, das Gehirn mit ausreichend Natrium zu versorgen. So erhöht sich der Druck im Gehirn was zu einer tödlichen Hirnschwellung führt.1

  Trinken wir Deutschen genug?

Eine Umfrage der Gesellschaft für Sozialforschung Forsa in Kooperation mit SodaStream deckte auf, dass 50% der Bundesbürger nicht die erforderliche Mindestmenge an
Wasser trinken. Jeder Fünfte trinkt nicht mal 1 Liter, und 5% trinken gerade mal 0,5 Liter am Tag.
Dabei gibt es mittlerweile Apps, die einen mit einem Wecker ans Trinken erinnern.
Oft hört man auch, dass man jede halbe Stunde etwas trinken sollte, auch wenn man keinen Durst hat. Oder, dass ein halber Liter Wasser auf leeren Magen schneller satt macht und anregt. Daher raten auch sehr viele Diätprogramme dazu, viel zu trinken.
Das einzige, was ich gemerkt habe und auch bestätigen kann ist, dass es wirklich hilft, vor dem Essen ein Glas (nicht ein halben Liter) Wasser zu trinken. Das macht wirklich schneller satt – aber auch wieder schneller Hunger. ;-) 

 


Referenzen:

1Focus: Das geheime Gift - Achtung, wer zu viel Wasser trinkt, kann daran sterben

 

NOCH MEHR INTERESSANTE BEITRÄGE

UP TOGGLE DOWN
Wasserverunreinigung - wie wir unser Wasser verunreinigen
Wasserverunreinigung - wie wir unser Wasser verunreinigen

Wie unser Wasser verunreinigt werden kann, wie man es erkennen und was man dagegen tun kann, erfahren Sie in diesem Beitrag!

Weiterlesen
Trinkwasseraufbereitung - wie wird aus Rohwasser Trinkwasser?
Trinkwasseraufbereitung - wie wird aus Rohwasser Trinkwasser?

Bevor sauberes Trinkwasser aus unseren Leitungen kommt, wird das Trinkwasser aufbereitet. Doch wie funktioniert das eigentlich? Wir erklären es Ihnen!

Weiterlesen
Trinkwasserhygiene – Bedeutung, Auswirkungen auf die Gesundheit
Trinkwasserhygiene – Bedeutung, Auswirkungen auf die Gesundheit

Weichmacher im Trinkwasser beunruhigen viele Verbraucher, denn Weichmacher können der Gesundheit schaden. Erfahren Sie hier mehr zum Thema!

Weiterlesen
Können Nitratfilter Nitrat im Wasser reduzieren?
Können Nitratfilter Nitrat im Wasser reduzieren?

Nitratfilter können den Gehalt von Nitrat im Wasser deutlich senken. Welche gesundheitlichen Folgen hat der Konsum von stark nitrathaltigem Trinkwasser? Können Nitratfilter helfen?

Weiterlesen
Ist Wasser aus Plastikflaschen belastet?
Ist Wasser aus Plastikflaschen belastet?

In unserem Beitrag verraten wir Ihnen, ob Wasser aus Plastikflaschen wirklich mit Schadfstoffen belastet ist. Welchen Einfluss hat Plastik auf unsere Umwelt?

Weiterlesen
Wasserenthärter - sind sie sinnvoll?
Wasserenthärter - sind sie sinnvoll?

Wasserenthärter können die Wasserhärte Ihres Leitungswassers deutlich absenken. Aber ist das notwendig oder sinnvoll? Wir beantworten Ihre Fragen zum Wasserenthärter.

Weiterlesen
Kolibakterien im Trinkwasser – Risiken, Ursachen, Abhilfe
Kolibakterien im Trinkwasser – Risiken, Ursachen, Abhilfe

Kolibakterien können schwere Durchfallerkrankungen auslösen. Deshalb dürfen diese nicht im Trinkwasser enthalten sein. Erfahren Sie mehr über Gefahren und Risiken!

Weiterlesen
Quecksilber im Trinkwasser - wie schädlich ist es?
Quecksilber im Trinkwasser - wie schädlich ist es?

Bei Quecksilber im Trinkwasser gilt ein strenger Grenzwert von 0,001 mg/l, da Quecksilber der Gesundheit massiv schaden kann. Wir verraten Ihnen, wie Quecksilber ins Trinkwasser kommt und was Sie sonst noch wissen sollten!

Weiterlesen
Trinkwasser entkalken - so geht's
Trinkwasser entkalken - so geht's

 Trinkwasser entkalken - wie geht das? Welche Auswirkungen hat Kalk im Wasser auf Waschmaschine und Wasserkocher? Was macht kalkhaltiges Wasser mit meiner Gesundheit?

Weiterlesen
Trinkwasserfilter - wie sinnvoll sind sie?
Trinkwasserfilter - wie sinnvoll sind sie?

Wie gut und sinnvoll sind Trinkwasserfilter? Können sie die Wasserqualität verbessern? Wir geben Ihnen die wichtigsten Infos!

Weiterlesen
Weichmacher im Trinkwasser - eine Gefahr für die Gesundheit
Weichmacher im Trinkwasser - eine Gefahr für die Gesundheit

Weichmacher im Trinkwasser beunruhigen viele Verbraucher, denn Weichmacher können der Gesundheit schaden. Erfahren Sie hier mehr zum Thema!

Weiterlesen
Wasser mit Geschmack - Infused Water
Wasser mit Geschmack - Infused Water

Wasser mit Geschmack oder auch Infused Water - ein gesunder Durstlöscher mit Abwechslung. Wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt!

Weiterlesen
Elektrische Leitfähigkeit im Wasser
Elektrische Leitfähigkeit im Wasser

Die elektrische Leitfähigkeit gilt als Indikator für Belastungen und Verunreinigungen im Wasser. Wir klären Sie über diesen Parameter auf!

Weiterlesen
Chlor im Trinkwasser - ein Desinfektionsmittel
Chlor im Trinkwasser - ein Desinfektionsmittel

Chlor im Trinkwasser ist ein geläufiges Desinfektionsmittel. Wir informieren Sie rund um Chlor im Wasser.

Weiterlesen
Legionellen töten - darauf müssen Sie achten
Legionellen töten - darauf müssen Sie achten

Wir infomieren Sie, wie Sie Legionellen töten, bzw. abtöten können. Legionellen können die Gesundheit maßgeblich beeinträchtigen!

Weiterlesen
Basisches Wasser - was ist das?
Basisches Wasser - was ist das?

Ist basisches Wasser gesünder als übliches Trinkwasser aus der Leitung? Wo liegen die Unterschiede?

Weiterlesen
Destilliertes Wasser - kann man es trinken?
Destilliertes Wasser - kann man es trinken?

Destilliertes Wasser beinhaltet nicht dieselben Spurenelemente wie Leitungswasser, bzw. Trinkwasser. Hier erfahren Sie mehr zu dem "gereinigten Wasser".

Weiterlesen
Leitungswasser sparen - wie geht das?
Leitungswasser sparen - wie geht das?

Leitungswasser sparen - so einfach geht's! In unserem neuesten Blog-Beitrag zeigen wir Ihnen, wie einfach man Leitungswasser sparen kann!

Weiterlesen
Legionärskrankheit - krank durch Legionellen
Legionärskrankheit - krank durch Legionellen

Legionellen verursachen die gefährliche Legionärskrankheit. In unserem Artikel erfahren Sie mehr zum Infektionsweg, den Erregern und allgemein zu der Krankheit!

Weiterlesen
Hormone im Trinkwasser - Verbraucher verunsichert
Hormone im Trinkwasser - Verbraucher verunsichert

Hormone im Trinkwasser beunruhigen viele Verbraucher. Erfahren Sie mehr rund ums Thema!

Weiterlesen
RKI Richtlinien - Wasser für Zahnärzte
RKI Richtlinien - Wasser für Zahnärzte

Für Zahnarztpraxen gelten nach dem Infektionsschutzgesetz besondere Anforderungen an die Hygiene, besonders an das Wasser. Die Richtlinien des Robert Koch-Instituts (RKI) gibt bestimmte Handlungsanweisungen für die Vorbeugung von verkeimtem Wasser. Erfahren Sie mehr...

Weiterlesen
Legionellenanalyse - warum sie wichtig ist!
Legionellenanalyse - warum sie wichtig ist!

Mit einer Legionellenanalyse können Sie in Form einer Eigenkontrolle Ihr Wasser auf Legionellen ganz einfach untersuchen. Wir klären Sie über Legionellen im Wasser auf!

Weiterlesen
Brunnenwasser trinken - was ist wichtig?
Brunnenwasser trinken - was ist wichtig?

Trinkwasser aus dem eigenen Brunnen kann eine günstige Alternative zur zentralen Wasserversorgung sein. Doch das eigene Brunnenwasser kann genau wie das Trinkwasser mit Schadstoffen belastet sein.

Weiterlesen
Legionellen Test
Legionellen Test

Mit einem Legionellen Test aus einem professionellen Labor können Sie Ihr Wasser ganz einfach auf Legionellen untersuchen lassen und so den gefährlichen Bakterien auf die Spur kommen.

Weiterlesen
Magnesium Wasser - wie wichtig ist es?
Magnesium Wasser - wie wichtig ist es?

Magnesium Wasser - Wofür ist Magnesium im Wasser gut und wie kommt Magnesium überhaupt ins Wasser? Diesen Fragen gehen wir in diesem Blog-Beitrag auf den Grund.

Weiterlesen
Leitungswasser für Schwangere
Leitungswasser für Schwangere

Ist Leitungswasser für Schwangere eigentlich geeignet? Wir geben die wichtigsten Tipps, worauf werdende Mütter drauf achten müssen.

Weiterlesen
Leitungswasser trinken - darauf müssen Sie achten!
Leitungswasser trinken - darauf müssen Sie achten!

Leitungswasser trinken kann eine günstige Alternative sein. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen, wenn Sie bedenkenlos Ihr Leitungswasser genießen möchten.

Weiterlesen
Kupfer im Trinkwasser - wie schädlich ist es?
Kupfer im Trinkwasser - wie schädlich ist es?

Erhalten Sie hier weitere Infos über Kupfer im Leitungswasser. Wie viel Kupfer darf im Wasser vorhanden sein?

Weiterlesen
Durchfall durch Konsum von Wasser – kann das sein?
Durchfall durch Konsum von Wasser – kann das sein?

Kann man in Deutschland tatsächlich durch den Konsum von Wasser Durchfall bekommen? Lesen Sie in diesem Beitrag, welche Stoffe im Wasser für Darmbeschwerden verantwortlich sein können, woher diese stammen und wie Sie eine Erkrankung umgehen können.

Weiterlesen
pH-Wert im Trinkwasser
pH-Wert im Trinkwasser

 Der falsche pH-Wert von Wasser kann sich auf den Säuregehalt im Körper auswirken, daher wird ein Test empfohlen.

Weiterlesen
Legionellen Schnelltest
Legionellen Schnelltest

Wir informieren Sie zum Legionellen Schnelltest!

Weiterlesen