Tel: 0711 - 219 536 91

      
                                 

29
Sep 2017
Nitrit im Wasser

Nitrit im Wasser - wie kann das sein?

Nitrit ist im Trinkwasser wegen seiner gesundheitsschädlichen Eigenschaften grundsätzlich unerwünscht. Da Nitrit durch chemische Prozesse aus Nitrat gebildet wird, muss im Zusammenhang mit Nitrit auch immer der Nitratgehalt des Wassers betrachtet werden. Wie genau gelangt Nitrit in das Trinkwasser und welche gesundheitlichen Auswirkungen hat Trinkwasser mit einem hohen Gehalt an Nitrit? In unserem nachfolgenden Artikel haben wir viele interessante Fakten zum Thema Trinkwasser und Nitrit für Sie zusammengestellt.

Was ist Nitrit?

Bei Nitriten handelt es sich um Salze (Kaliumnitrit, Natriumnitrit) und Ester (Isoamylnitrit) der salpetrigen Säure. Salze sind chemische Verbindungen mit einer Kristallstruktur, welche aus positiv und negativ geladenen Teilchen bestehen. Ester entstehen durch die chemische Reaktion einer Säure mit Alkoholen oder Phenolen. Bei dieser Reaktion wird Wasser freigesetzt. Neben dem Vorkommen im Wasser wird Nitrit in Form von Kalium- und Natriumnitrit auch in der Lebensmittelindustrie verwendet. Bekannt ist hier vor allem die Verwendung als Nitritpökelsalz in einigen Fleischerzeugnissen.

Wie gelangt Nitrit in das Trinkwasser?

Nitrit in Gewässern und Böden wird zu einem Teil als ein Zwischenprodukt der Nitrifikation erzeugt. Bei der Nitrifikation wird Ammoniak bzw. Ammonium durch Bakterien zu Nitrat umgewandelt. Die Nitrifikation ist ein wesentlicher Bestandteil des natürlichen Stickstoffkreislaufs. Durch diesen wird aus abgestorbener Biomasse wie Pflanzenresten stickstoffhaltiger Nährstoff erzeugt. Für die Nitrifikation wird Sauerstoff benötigt. Daher kann die Nitrifikation nur in sauerstoffhaltigem Grund- oder Oberflächenwasser stattfinden. Ein weiterer Teil des Nitrits im Wasser wird als Zwischenprodukt der sogenannten Denitrifikation freigesetzt. Bei der Denitrifikation wird Nitrat durch bestimmte Bakterien zu gasförmigen Stickstoff umgewandelt. Im Gegensatz zu Nitrifikation läuft die Denitrifikation unter anaeroben (kein Sauerstoff vorhanden) Bedingungen ab [1] Da Ammonium ein wichtiger Bestandteil von Düngemitteln ist, kann es durch eine Überdüngung bzw. den Eintrag von Düngemitteln in Grund- und Oberflächengewässer zu einem Anstieg des Parameters Nitrit im Trinkwasser kommen. Zudem weisen viele Grundwasservorkommen in Deutschland bereits einen sehr hohen Gehalt an Nitrat auf. Dies kann wegen der erwähnten Denitrifikation von Nitrat zu Stickstoff ebenfalls zu einer erhöhten Konzentration von Nitrit im Trinkwasser führen. Eine weitere Quelle für Nitrit im Wasser sind Einleitungen von Kläranlagen. Weiterhin kann Nitrat durch bakterielle Biofilme in Wasserohren und Wasserleitungen zu Nitrit umgewandelt werden. Die Auswirkungen dieses Prozesses machen sich besonders bei Stagnationswasser durch teilweise stark erhöhte Nitrit-Konzentrationen bemerkbar.

Welcher Grenzwert gilt für Nitrit im Trinkwasser?

Laut der deutschen Trinkwasserverordnung gilt für Nitrit im Trinkwasser ein Grenzwert von 0,50 mg/l am Hausanschluss sowie von 0,10 mg/l am Ausgang des Wasserwerks. Zudem darf die Summe der Beträge aus Nitratkonzentration in mg/l geteilt durch 50 und Nitrit-Konzentration in mg/l geteilt durch 3 nicht größer als 1 sein [2].

Welche Gesundheitsgefahren drohen durch zu viel Nitrit im Trinkwasser?

Ein zu hohe Nitritaufnahme kann zu akuten und chronischen Auswirkungen auf die Gesundheit führen. Zu den akuten Risiken gehört die durch Nitrit hervorgerufene Blausucht (Zyanose) bei Säuglingen. Eine Blausucht kann lebensbedrohlich sein und wird durch die Störung des Sauerstofftransports der roten Blutkörperchen durch Nitrit hervorgerufen [3]. Da Nitrat im menschlichen Körper zu Nitrit umgewandelt werden kann, ist auch ein hoher Nitratgehalt des Trinkwassers oder eine hohe Nitrataufnahme über die Nahrung ein Risikofaktor für die Blausucht. Zu den chronischen Gefahren durch eine überhöhte Aufnahme von Nitrit gehört die Entstehung von Krebserkrankungen. Krebs kann unter anderem durch Nitrosamine hervorgerufen werden. Nitrosamine bilden sich, wenn Nitrit mit Aminen reagiert. Amine sind natürlicher Bestandteil von Körpergeweben und vielen Nahrungsmitteln. Generell sollten Sie die Aufnahme von Nitrit und Nitrat aus Trinkwasser immer im Zusammenhang mit der Nitrit- und Nitrataufnahme über die Nahrung sehen. Besonders viel Nitrat können zum Beispiel Blattsalate, Spinat und Rote Beete enthalten.

 

Zum Weiterlesen:

[1] Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz, „Nitrit“: https://www.umwelt.niedersachsen.de/themen/wasser/grundwasser/grundwasserbericht/grundwasserbeschaffenheit/gueteparameter/grundprogramm/nitrit/Nitrit-137606.html

[2] Trinkwasserverordnung, „Teil II, chemische Parameter...“: https://www.gesetze-im-internet.de/trinkwv_2001/TrinkwV_2001.pdf

[3] Bundesinstitut für Risikobewertung, „Fragen und Antworten zu Nitrat und Nitrit in Lebensmitteln“: http://www.bfr.bund.de/de/fragen_und_antworten_zu_nitrat_und_nitrit_in_lebensmitteln-187056.html

 

Unsere Wasseranalysen Bestseller

NOCH MEHR INTERESSANTE BEITRÄGE

UP TOGGLE DOWN
Wasserverunreinigung - wie wir unser Wasser verunreinigen
Wasserverunreinigung - wie wir unser Wasser verunreinigen

Wie unser Wasser verunreinigt werden kann, wie man es erkennen und was man dagegen tun kann, erfahren Sie in diesem Beitrag!

Weiterlesen
Trinkwasseraufbereitung - wie wird aus Rohwasser Trinkwasser?
Trinkwasseraufbereitung - wie wird aus Rohwasser Trinkwasser?

Bevor sauberes Trinkwasser aus unseren Leitungen kommt, wird das Trinkwasser aufbereitet. Doch wie funktioniert das eigentlich? Wir erklären es Ihnen!

Weiterlesen
Trinkwasserhygiene – Bedeutung, Auswirkungen auf die Gesundheit
Trinkwasserhygiene – Bedeutung, Auswirkungen auf die Gesundheit

Weichmacher im Trinkwasser beunruhigen viele Verbraucher, denn Weichmacher können der Gesundheit schaden. Erfahren Sie hier mehr zum Thema!

Weiterlesen
Können Nitratfilter Nitrat im Wasser reduzieren?
Können Nitratfilter Nitrat im Wasser reduzieren?

Nitratfilter können den Gehalt von Nitrat im Wasser deutlich senken. Welche gesundheitlichen Folgen hat der Konsum von stark nitrathaltigem Trinkwasser? Können Nitratfilter helfen?

Weiterlesen
Ist Wasser aus Plastikflaschen belastet?
Ist Wasser aus Plastikflaschen belastet?

In unserem Beitrag verraten wir Ihnen, ob Wasser aus Plastikflaschen wirklich mit Schadfstoffen belastet ist. Welchen Einfluss hat Plastik auf unsere Umwelt?

Weiterlesen
Wasserenthärter - sind sie sinnvoll?
Wasserenthärter - sind sie sinnvoll?

Wasserenthärter können die Wasserhärte Ihres Leitungswassers deutlich absenken. Aber ist das notwendig oder sinnvoll? Wir beantworten Ihre Fragen zum Wasserenthärter.

Weiterlesen
Kolibakterien im Trinkwasser – Risiken, Ursachen, Abhilfe
Kolibakterien im Trinkwasser – Risiken, Ursachen, Abhilfe

Kolibakterien können schwere Durchfallerkrankungen auslösen. Deshalb dürfen diese nicht im Trinkwasser enthalten sein. Erfahren Sie mehr über Gefahren und Risiken!

Weiterlesen
Trinkwasser entkalken - so geht's
Trinkwasser entkalken - so geht's

 Trinkwasser entkalken - wie geht das? Welche Auswirkungen hat Kalk im Wasser auf Waschmaschine und Wasserkocher? Was macht kalkhaltiges Wasser mit meiner Gesundheit?

Weiterlesen
Wasser mit Geschmack - Infused Water
Wasser mit Geschmack - Infused Water

Wasser mit Geschmack oder auch Infused Water - ein gesunder Durstlöscher mit Abwechslung. Wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt!

Weiterlesen
Quecksilber im Trinkwasser - wie schädlich ist es?
Quecksilber im Trinkwasser - wie schädlich ist es?

Bei Quecksilber im Trinkwasser gilt ein strenger Grenzwert von 0,001 mg/l, da Quecksilber der Gesundheit massiv schaden kann. Wir verraten Ihnen, wie Quecksilber ins Trinkwasser kommt und was Sie sonst noch wissen sollten!

Weiterlesen
Trinkwasserfilter - wie sinnvoll sind sie?
Trinkwasserfilter - wie sinnvoll sind sie?

Wie gut und sinnvoll sind Trinkwasserfilter? Können sie die Wasserqualität verbessern? Wir geben Ihnen die wichtigsten Infos!

Weiterlesen
Weichmacher im Trinkwasser - eine Gefahr für die Gesundheit
Weichmacher im Trinkwasser - eine Gefahr für die Gesundheit

Weichmacher im Trinkwasser beunruhigen viele Verbraucher, denn Weichmacher können der Gesundheit schaden. Erfahren Sie hier mehr zum Thema!

Weiterlesen
Elektrische Leitfähigkeit im Wasser
Elektrische Leitfähigkeit im Wasser

Die elektrische Leitfähigkeit gilt als Indikator für Belastungen und Verunreinigungen im Wasser. Wir klären Sie über diesen Parameter auf!

Weiterlesen
Chlor im Trinkwasser - ein Desinfektionsmittel
Chlor im Trinkwasser - ein Desinfektionsmittel

Chlor im Trinkwasser ist ein geläufiges Desinfektionsmittel. Wir informieren Sie rund um Chlor im Wasser.

Weiterlesen
Legionellen töten - darauf müssen Sie achten
Legionellen töten - darauf müssen Sie achten

Wir infomieren Sie, wie Sie Legionellen töten, bzw. abtöten können. Legionellen können die Gesundheit maßgeblich beeinträchtigen!

Weiterlesen
Basisches Wasser - was ist das?
Basisches Wasser - was ist das?

Ist basisches Wasser gesünder als übliches Trinkwasser aus der Leitung? Wo liegen die Unterschiede?

Weiterlesen
Destilliertes Wasser - kann man es trinken?
Destilliertes Wasser - kann man es trinken?

Destilliertes Wasser beinhaltet nicht dieselben Spurenelemente wie Leitungswasser, bzw. Trinkwasser. Hier erfahren Sie mehr zu dem "gereinigten Wasser".

Weiterlesen
Leitungswasser sparen - wie geht das?
Leitungswasser sparen - wie geht das?

Leitungswasser sparen - so einfach geht's! In unserem neuesten Blog-Beitrag zeigen wir Ihnen, wie einfach man Leitungswasser sparen kann!

Weiterlesen
Legionärskrankheit - krank durch Legionellen
Legionärskrankheit - krank durch Legionellen

Legionellen verursachen die gefährliche Legionärskrankheit. In unserem Artikel erfahren Sie mehr zum Infektionsweg, den Erregern und allgemein zu der Krankheit!

Weiterlesen
Hormone im Trinkwasser - Verbraucher verunsichert
Hormone im Trinkwasser - Verbraucher verunsichert

Hormone im Trinkwasser beunruhigen viele Verbraucher. Erfahren Sie mehr rund ums Thema!

Weiterlesen
RKI Richtlinien - Wasser für Zahnärzte
RKI Richtlinien - Wasser für Zahnärzte

Für Zahnarztpraxen gelten nach dem Infektionsschutzgesetz besondere Anforderungen an die Hygiene, besonders an das Wasser. Die Richtlinien des Robert Koch-Instituts (RKI) gibt bestimmte Handlungsanweisungen für die Vorbeugung von verkeimtem Wasser. Erfahren Sie mehr...

Weiterlesen
Legionellenanalyse - warum sie wichtig ist!
Legionellenanalyse - warum sie wichtig ist!

Mit einer Legionellenanalyse können Sie in Form einer Eigenkontrolle Ihr Wasser auf Legionellen ganz einfach untersuchen. Wir klären Sie über Legionellen im Wasser auf!

Weiterlesen
Brunnenwasser trinken - was ist wichtig?
Brunnenwasser trinken - was ist wichtig?

Trinkwasser aus dem eigenen Brunnen kann eine günstige Alternative zur zentralen Wasserversorgung sein. Doch das eigene Brunnenwasser kann genau wie das Trinkwasser mit Schadstoffen belastet sein.

Weiterlesen
Magnesium Wasser - wie wichtig ist es?
Magnesium Wasser - wie wichtig ist es?

Magnesium Wasser - Wofür ist Magnesium im Wasser gut und wie kommt Magnesium überhaupt ins Wasser? Diesen Fragen gehen wir in diesem Blog-Beitrag auf den Grund.

Weiterlesen
Legionellen Test
Legionellen Test

Mit einem Legionellen Test aus einem professionellen Labor können Sie Ihr Wasser ganz einfach auf Legionellen untersuchen lassen und so den gefährlichen Bakterien auf die Spur kommen.

Weiterlesen
Leitungswasser für Schwangere
Leitungswasser für Schwangere

Ist Leitungswasser für Schwangere eigentlich geeignet? Wir geben die wichtigsten Tipps, worauf werdende Mütter drauf achten müssen.

Weiterlesen
Leitungswasser trinken - darauf müssen Sie achten!
Leitungswasser trinken - darauf müssen Sie achten!

Leitungswasser trinken kann eine günstige Alternative sein. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen, wenn Sie bedenkenlos Ihr Leitungswasser genießen möchten.

Weiterlesen
Kupfer im Trinkwasser - wie schädlich ist es?
Kupfer im Trinkwasser - wie schädlich ist es?

Erhalten Sie hier weitere Infos über Kupfer im Leitungswasser. Wie viel Kupfer darf im Wasser vorhanden sein?

Weiterlesen
Durchfall durch Konsum von Wasser – kann das sein?
Durchfall durch Konsum von Wasser – kann das sein?

Kann man in Deutschland tatsächlich durch den Konsum von Wasser Durchfall bekommen? Lesen Sie in diesem Beitrag, welche Stoffe im Wasser für Darmbeschwerden verantwortlich sein können, woher diese stammen und wie Sie eine Erkrankung umgehen können.

Weiterlesen
pH-Wert im Trinkwasser
pH-Wert im Trinkwasser

 Der falsche pH-Wert von Wasser kann sich auf den Säuregehalt im Körper auswirken, daher wird ein Test empfohlen.

Weiterlesen
Legionellen Schnelltest
Legionellen Schnelltest

Wir informieren Sie zum Legionellen Schnelltest!

Weiterlesen