StartseiteBegriffe A bis Z

Blei im Trinkwasser?

Durch Wasserleitungen, die aus Blei bestehen, gelangt oftmals Blei in das Trinkwasser. Insbesondere Stagnationswasser (Wasser welches länger in den Leitungen steht) weist oftmals erhöhte Konzentrationen an Blei auf. Blei im Trinkwasser kann folgende Gesundheitsbeeinträchtigungen zur Folge haben: Lernschwächen, Bauchkrämpfe, Durchfall, Bluthochdruck, Depressionen, Erschöpfung, Immunschwäche, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, u.v.m.

Bleirohre sollten ausgetauscht werden, wenn Sie eine erhöhte Konzentration an Blei ermittelt bekommen, die auf Ihre Wasserleitungen zurückzuführen sind. Heutzutage werden keine Bleirohre mehr verbaut.

Derzeit sieht die Trinkwasserverordnung einen Grenzwert von 25 Mikrogramm pro Liter vor. Ab dem 01.12.2013 wird der Grenzwert auf 10 Mikrogramm pro Liter sinken.

Diese Wasseranalysen ermitteln die Qualität Ihres Wassers, inkl. der Bleiwerte. Sie erhalten die Konzentration an Blei sowie wichtigen weiteren Werten in Ihrem Wasser aufgezeigt. Ihre individuellen Werte werden den Grenzwerten der Trinkwasserverordnung gegenübergestellt.

Schwermetalle im Wasser?

Empfohlene Wassertests

Trinkwasser Test - Rohrleitung
Diese Wasseranalyse eignet sich speziell zur Überprüfung Ihrer Rohrleitungen. Bei vielen Rohrleitungen kommt es insbesondere bei stehendem Wasser zu chemischen Reaktionen, die dazu führen, dass sich Metall aus dem Rohrmaterial löst und so ins Trinkwasser gelangt. Bei dieser Wasseranalyse wir das Wasser auf toxische Schwermetalle geprüft (Aluminium, Blei, Chrom, Eisen, Kupfer, Nickel und Zink).
38,00 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

Trinkwasser Test - Chemisch
Prüfung des Wassers auf toxische Schwermetalle und Mineralien, Nitrat und Nitrit, sowie Bestimmung der Wasserhärte (Aluminium, Blei, Chrom, Kupfer, Mangan, Nickel, Sulfat, Calcium, Magnesium, Natrium, Kalium, Zink, Phosphor, Eisen, Nitrit und Nitrat, Wasserhärte).
49,00 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)

Trinkwasser Test Komplett
Dies ist die umfassendste Trinkwasser-Analyse im Sortiment. Diese 2-in-1 Analyse beinhaltet den chemischen und den mikrobiologischen Trinkwasser Test. Das Wasser wird geprüft auf: Aluminium, Blei, Chrom, Kupfer, Mangan, Nickel, Sulfat, Calcium, Magnesium, Natrium, Kalium, Zink, Phosphor, Eisen, Nitrit und Nitrat, Wasserhärte sowie auf die mikrobiologischen Parameter E.coli, coliforme Keime, sowie die Koloniezahl bei 22 Grad und 36 Grad.
87,00 EUR (incl. 19% USt. zzgl. Versand)


Schnell und einfach...

Bei unseren Wasseranalysen müssen Sie lediglich eine Wasserprobe nehmen und einschicken. Die hochwertige Analyse wird im Labor durchgeführt. Nach Fertigstellung erhalten Sie das aussagekräftige Ergebnis von uns zugeschickt.

Hier die einzelnen Schritte im Detail:

Schritt 1
Sie nehmen eine Wasserprobe, wann und wo Sie möchten.
Im Test-Kit ist alles für eine einfache Probenahme vorhanden: Anleitung zur Probenahme, Erfassungsbogen, Gefäß zur Probenahme.

Schritt 2
Sie legen das gefüllte Röhrchen (30 ml bzw. 120ml.) in den mitgelieferten Versandkarton. Er ist bereits etikettiert. Sie müssen ihn nur noch zur Post oder einem anderen Versandunternehmen bringen und abschicken.

Schritt 3
Nach wenigen Tagen erhalten Sie das Ergebnis (wahlweise per Post oder Email).

Durchführung Wassertest -


Das ist alles im Preis enthalten

Behältnis zur Probenahme

Eine bereits vorbereitete Rücksende-Box mit der Sie die Probe ins Labor senden

Anleitung zur Probenahme

Analyse in einem akkreditierten Prüflabor

Die Auswertung der Analyse erhalten Sie per Post oder Email



Bestellung und Ergebnis

Wann erhalten Sie das Test-Kit nach Bestellung?
i.d.R. versenden wir das Test-Kit innerhalb von 24 Stunden

Wann erhalten Sie das Ergebnis der Analyse?
ca. 14 Tage nach Eingang der Probe

Wie sieht das Ergebnis aus?
Das Ergebnis Ihrer Wasserprobe wird den Grenzwerten der Trinkwasserverordnung gegenübergestellt. Das Ergebnis ist textlich als auch grafisch dargestellt und somit leicht verständlich. Sie sehen auf einen Blick, ob Ihr Wasser zu den gemessenen Parametern den Grenzwerten der Trinkwasserverordnung entspricht. Bei erhöhten Werten ist davon auszugehen, dass das Trinken dieses Wassers gesundheitlich bedenklich ist.
Sollten Sie Fragen haben hinsichtlich Ihres Ergebnisses, so stehen wir über unsere Hotline (dt. Festnetz) kostenlos zur Verfügung.


Wir hoffen, dass wir Ihnen bezüglich Blei Trinkwasser behilflich sein konnten.

Blei Leitungswasser
Blei Wasser
ImpressumAGBDatenschutzKontaktVersandSchweiz und Nicht EU-LänderPresse