Tel: 0711 - 219 536 91

      
                                 

Wasserqualität Ludwigshafen

Von Natur aus gut – Wasserqualität in Ludwigshafen

Die Wasserqualität in Ludwigshafen wird ständig getestet, damit sie auch künftig den hohen Anforderungen der Trinkwasserverordnung entspricht. Die Stadt bezieht aus insgesamt 43 Tiefbrunnen Grundwasser aus einer Tiefe von 100 bis 420 m.1 Da das Rohwasser in diesem Bereich eine hervorragende Qualität aufweist, ist nur eine einfache Aufbereitung in den Wasserwerken ohne chemische Zusätze nötig. Beim Versickern durch die einzelnen Erdschichten wird das Grundwasser auf natürliche Weise mit Eisen und Mangan angereichert. Durch die einfache Belüftung mit Sauerstoff wird der hohe Eisen- und Mangangehalt der Wasserqualität in Ludwigshafen reduziert, so dass er deutlich unter den vorgegebenen Grenzwerten liegt.

 

Drei Wasserwerke sichern die Wasserqualität in Ludwigshafen

26.000 Haushalte werden über ein 450 km langes Versorgungsnetz mit ausgezeichneter Wasserqualität in Ludwigshafen versorgt. Das Wasserwerk Parkinsel wurde 1935 in Betrieb genommen und versorgt die Bereiche Parkinsel Süd, Mitte, Nord, West, Friesenheim-Süd, Mundenheim, Gartenstadt und Rheingönheim. 1970 errichtete man das Wasserwerk Maudach/Oggersheim, das heute die Gebiete Oggersheim, Maudach, Ruchheim, Friesenheim-Nord, Oppau, Edigheim und Pfingstweide beliefert . Über 13 Millionen m³ Wasser werden jährlich über die Wasserwerke gefördert und aufbereitet. Das dritte Wasserwerk in Ruchheim stellt als Notreserve die Trinkwasserversorgung auch zu Spitzenzeiten oder bei Ausfall eines anderen Wasserwerkes sicher. Das Trinkwasser aus dem Wasserwerk Parkinsel hat mit 12,6 mg pro Liter einen hohen Magnesium- und mit 93,1 mg pro Liter einen ebenso hohen Kalziumgehalt. Das macht das Wasser hart, aber auch sehr gesund. Das Trinkwasser aus dem Wasserwerk Maudach hat einen niedrigeren Magnesium- und Kalziumgehalt, was zu einer mittleren Wasserhärte führt.

 

Wasserqualität in Ludwigshafen – geschütztes Gut

Um die Wasserqualität in Ludwigshafen auch für nachfolgende Generationen zu sichern, muss bewusst mit dem Element Wasser umgegangen werden. So ist das Ausfindigmachen von Schadstoffquellen, das Erfassen von Grundwasserströmungen und letztendlich das Ausweisen von Wasserschutzgebieten von zentraler Bedeutung. Doch auch wenn die Trinkwasserversorger hochwertige Wasserqualität in Ludwigshafen garantieren, die Gefahr lauert häufig in den heimischen Leitungsrohren: Armaturen und Wasserhähne, die mit verschmutzten Spüllappen in Kontakt geraten sind, können Bakterien und Keime auf das Trinkwasser übertragen. Experten empfehlen daher, die Wasserqualität Daheim in Ludwigshafen und anderen Städten zu testen, um gesundheitliche Schäden bei regelmäßigem Verzehr zu vermeiden.

 

Quellen zum Thema:

1 Technische Werke Ludwigshafen AG: Wasserbroschüre

Wasser in Ihrer Stadt testen

Schnelle Lieferung

Versicherter Versand zu Ihnen nach Hause. Lieferzeit: 1-3 Tage.

Bewährte Qualität

Die original Wasseranalyse aus unserem deutschen Labor.

Schnelle Ergebniszustellung

Direkt nach Fertigstellung erhalten Sie Ihr persönliches Ergebnis.

Experten-Beratung

Haben Sie Fragen zu Analyse oder Ergebnis? Ihr schneller Draht zu uns: 0711 219 536 91.