Tel: 0711 - 99 70 96 91

                    SSL Zertifikat                   

98.00 €

Wasseranalyse Bremen – jetzt Ihre Trinkwasserqualität testen

Wollen Sie Ihre Trinkwasserqualität in Bremen testen? Mit unserer Wasseranalyse Bremen erfahren Sie schnell und unkompliziert, ob und mit welchen Schadstoffen Ihr Leitungswasser verunreinigt ist. Unser Labor untersucht Ihr Trinkwasser auf die 21 wichtigsten Inhaltsstoffe und vergleicht die gemessenen Werte mit den Grenzwerten der deutschen Trinkwasserverordnung. Als Ergebnis erhalten Sie einen ausführlichen Bericht über Ihre individuelle Wasserqualität. Diese Parameter sind im Analyseumfang der Trinkwasseranalyse Bremen enthalten: Coliforme Keime, E. coli (Escherichia coli), Gesamtkeimzahl 22 °C, Gesamtkeimzahl 36 °C, Blei, Kupfer, Aluminium, Chrom, Mangan, Nickel, Sulfat, Natrium, Kalium, Phosphor, Zink, Nitrit, Nitrat, Calcium, Magnesium, Eisen. Außerdem wird Ihre Wasserhärte bestimmt.
98.00 € zzgl. Versandkosten

Dies spricht für eine Trinkwasseranalyse Bremen

wasseranalyse bremen, trinkwasseranalyse bremenIn Deutschland garantieren die örtlichen Wasserversorger eine hohe Trinkwasserqualität. Durch verpflichtende regelmäßige Analysen müssen die Wasserversorger sicherstellen, dass das von Ihnen aufbereitete und abgegebene Trinkwasser die Grenzwerte der deutschen Trinkwasserverordnung einhält. In der Hansestadt sind die Stadtwerke Bremen dafür verantwortlich. Sie betreiben in Bremen-Blumenthal ein Wasserwerk, welches mithilfe von 12 Tiefbrunnen jedes Jahr etwa 5,5 Millionen Kubikmeter Wasser fördert. Dies entspricht jedoch nur circa 16 % des benötigten Trinkwassers in Bremen. Für die restlichen 84 % sind verschiedene Wasserversorger aus dem niedersächsischen Umland zuständig:

  • Harzwasserwerke GmbH mit den Wasserwerken Schneeren, Liebenau und Ristedt
  • Trinkwasserverband Verden mit den Wasserwerken Wittkoppen und Panzenberg
  • Oldenburg-Ostfriesischer Wasserverband mit dem Wasserwerk Wildeshausen 

Auch wenn die Wasserversorger eine sehr hohe Wasserqualität gewährleisten, kann das Leitungswasser, das aus unseren Hähnen fließt, verschmutzt sein. Die Ursachen hierfür liegen zumeist in der privaten Trinkwasserinstallation, da die Garantie der Wasserversorger nur bis zum Hausanschluss gilt. Veraltete oder beschädigte Wasserleitungen können beispielsweise gefährliche Schwermetalle in das Trinkwasser abgeben, unhygienische Wasserhähne, Totstränge oder poröse Dichtungen sind hingegen oftmals Brutstätte für Keime und Bakterien. Mit Schwermetallen oder Bakterien verunreinigtes Trinkwasser kann erhebliche gesundheitliche Beschwerden verursachen:


  • Insbesondere mit Blei belastetes Wasser ist für Schwangere, Ungeborene und Babys gefährlich, da es die geistige Entwicklung nachhaltig stören kann.
  • Die erhöhte Aufnahme von Kupfer führt langfristig zu Erbrechen, Leberschmerzen, und als Folge eventuell sogar zu einer Leberzirrhose.
  • Mangan im Leitungswasser kann Nerven- und Hirnschäden bei Kindern und Säuglingen auslösen.
  • Der Verzehr von mit Aluminium versetztem Wasser kann Blutanämie, Arthritis oder Beschwerden des Nervensystems zur Folge haben.
  • Coliforme Bakterien, das heißt Darm-und Fäkalkeime, sind oftmals für schwere Magen-Darm-Erkrankungen verantwortlich.

 

Die Durchführung einer Wasseranalyse Bremen ist sinnvoll, da mit ihr festgestellt wird, ob Ihr Trinkwasser mit Bakterien, Schwermetallen, Nitrat oder Nitrit belastet ist.

Der Untersuchungsumfang unserer Trinkwasseranalyse Bremen enthält im einzelnen die Analyse der folgenden 21 Parameter:

Chemische Parameter: Blei, Kupfer, Aluminium, Chrom, Mangan, Nickel, Sulfat, Natrium, Kalium, Phosphor, Zink, Nitrit, Nitrat, Calcium, Magnesium, Eisen, Wasserhärte
Mikrobiologische Parameter: Coliforme Keime, E. coli (Escherichia coli), Gesamtkeimzahl 22 °C, Gesamtkeimzahl 36 °C

 

So gehen Sie bei der Wasseranalyse Bremen vor

Sie müssen lediglich 3 einfache Schritte befolgen, um unsere Trinkwasseranalyse Bremen durchführen zu können.

 

1. Wasseranalyse Bremen bestellen

Bestellen Sie Ihr Analyse-Set über unseren Online-Shop, telefonisch oder per Mail. Wir versenden es innerhalb nur eines Werktages. Es enthält die notwendigen Utensilien zur Durchführung der Wasseranalyse Bremen: Anleitung, Gefäße für die Wasserprobe, Erfassungsbogen, Rücksendebox

 

2. Probe nehmen

Entnehmen Sie die benötigten Wasserproben an der gewünschten Entnahmestelle (z. B. Wasserhahn in der Küche) und senden Sie diese direkt an unser Labor. Hierfür haben wir Ihnen eine bereits adressierte Rücksendebox beigelegt.

 

3. Ergebnis erhalten

Nach Abschluss der Analyse, die in der Regel nur einige Tage dauert, erhalten Sie Ihr individuelles Analyseergebnis wahlweise per Mail oder per Post. Sollten Sie noch Fragen zu Ihrem Ergebnis oder ein anderes Anliegen haben, sind wir selbstverständlich für Sie da. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag jeweils von 9–17 Uhr telefonisch oder per Mail.

Wasseranalyse Bremen, Trinkwasseranalyse Bremen

In den Warenkorb legen ?
Company MAXXmarketing GmbH

Schnelle Lieferung

Versicherter Versand zu Ihnen nach Hause. Lieferzeit: 1-3 Tage.

Bewährte Qualität

Die original Wasseranalyse aus unserem deutschen Labor.

Schnelle Ergebniszustellung

Direkt nach Fertigstellung erhalten Sie Ihr persönliches Ergebnis.

Experten-Beratung

Haben Sie Fragen zu Analyse oder Ergebnis? Ihr schneller Draht zu uns: 0711 70 70 85 94.