Tel: 0711 - 99 70 96 91

                    SSL Zertifikat                   

98.00 €

Wasseranalyse Berlin – jetzt Ihre Trinkwasserqualität testen

Mit der Wasseranalyse Berlin können Sie Ihre individuelle Trinkwasserqualität in Berlin testen. Wichtige Parameter wie Bakterien, Schwermetalle sowie Nitrat und Nitrit werden durch unser Labor untersucht und die gemessenen Werte mit den Grenzwerten der deutschen Trinkwasserverordnung verglichen. Das Ergebnis Ihrer Wasseranalyse Berlin verrät Ihnen, ob Ihr Trinkwasser bedenkenlos getrunken werden kann. Dabei ist die Trinkwasseranalyse Berlin die umfangreichste unserer Analysen, und das mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis!
98.00 € zzgl. Versandkosten

Wasseranalyse Berlin – warum?

Die Durchführung einer Wasseranalyse Berlin ist sinnvoll, da sich die Wasserqualität in der deutschen Hauptstadt von Bezirk zu Bezirk, aber sogar auch von Haus zu Haus sehr unterscheiden kann.

In der Bundeshauptstadt betreibt der örtliche Wasserversorger – die Berliner Wasserbetriebe – neun Wasserwerke und etwa 650 Brunnen, die Grundwasser fördern und aufbereiten. Über ein 7.990 Kilometer langes Leitungsnetz gelangt das Trinkwasser zu 292.000 Hausanschlüssen. Die Berliner Wasserbetriebe kontrollieren zwar das Trinkwasser nach der deutschen Trinkwasserverordnung regelmäßig auf etwaige Belastungen, nicht selten gelangen Verunreinigungen aber erst durch das hauseigene Rohrleitungssystem in den Wasserkreislauf.

Da die Berliner Wasserbetriebe eine gute Wasserqualität nur bis zum Hausanschluss garantieren müssen, liegt die Verantwortung ab dieser Stelle beim Eigentümer der Immobilie. Oftmals sind sich Haus- und Wohnungsbesitzer aber nicht darüber im Klaren, dass schädliche Schwermetalle und/oder Bakterien das Trinkwasser verunreinigen können, und die Ursachen hierfür in der privaten Hausinstallation liegen:

  • Bakterien im Trinkwasser sind oftmals ein hausgemachtes Problem. Schlecht gewartete Hausanschlussfilter, nicht zurückgebaute Totstränge oder unhygienische Wasserhähne begünstigen das Eindringen von Bakterien in den Wasserkreislauf. Schon das Abwischen des Wasserhahns mit dem Spüllappen ermöglicht es Bakterien sich im Wasserhahn anzusiedeln, von wo aus sie weiter in das Leitungsystem wandern. Insbesondere Leitungswasser, das mit Darm- oder Fäkalkeimen belastet ist, kann gefährlich für die Gesundheit werden. Der Konsum solchen Wassers kann schwere Magen-Darm-Erkrankungen zu Folge haben.
  • Schwermetalle können in das Wasser gelangen, wenn die Rohre veraltet oder beschädigt sind. Gerade in Häusern, die vor 1973 erbaut wurden sind Bleirohre ein Problem, da Blei ein toxisches Schwermetall ist und vor allem bei Ungeborenen schwerwiegende Entwicklungsstörungen verursachen kann. Aber auch Leitungen aus Kupfer, die in Neubauten in der Regel verbaut werden, können Kupfer ans Wasser abgeben. Zwar ist Kupfer für dem menschlichen Organismus lebensnotwendig, zuviel Kupfer ist jedoch schädlich. Viele weitere Schwermetalle, wie Nickel oder Eisen, können durch Armaturen oder Wasserohre ins Trinkwasser gelangen, und sich bei langfristigen Konsum dieses Wassers negativ auf die Gesundheit auswirken.
Trinkwasseranalyse Berlin, Wasseranalyse Berlin

Auch wenn Sie nicht der Eigentümer, sondern nur Mieter einer Immobilie sind, ist es ratsam eine Trinkwasseranalyse Berlin zu machen. So können Sie ganz einfach selbst feststellen, ob mit Ihrem Trinkwasser alles in Ordnung ist, und gegebenenfalls Ihren Vermieter auf Probleme im Rohrleitungssystem hinweisen.

In der deutschen Trinkwasseverordnung sind Grenzwerte für verschiedene Inhaltsstoffe, darunter auch Bakterien und Schwermetalle, festgelegt, die  das Trinkwasser nicht überschreiten darf. Unsere Wasseranalyse Berlin vergleicht Ihre Wasserprobe mit diesen Vorgaben. Sie erhalten dadurch ein konkretes Ergebnis, das Ihnen sagt, ob und in welchem Umfang Ihr Wasser belastet ist.

Die Analyse der folgenden Parameter ist in unserer Trinkwasseranalyse Berlin enthalten:

Mikrobiologische Parameter: Coliforme Keime, E. coli (Escherichia coli), Gesamtkeimzahl 22 °C, Gesamtkeimzahl 36 °C
Chemische Parameter: Blei, Kupfer, Aluminium, Chrom, Mangan, Nickel, Sulfat, Natrium, Kalium, Phosphor, Zink, Nitrit, Nitrat, Calcium, Magnesium, Eisen, Wasserhärte

Trinkwasseranalyse Berlin – wie funktioniert's?

Trinkwasseranalyse Berlin, Wasseranalyse Berlin

Um eine Wasseranalyse Berlin zu machen, benötigen Sie drei einfache Schritte:

Schritt 1:

Bestellen Sie Ihr Test-Kit Trinkwasseranalyse Berlin über unseren Online-Shop. Nach Eingang Ihrer Bestellung verschicken wir Ihr Analyse-Set innerhalb von einem Werktag. Enthalten sind alle Utensilien, die Sie zur Durchführung der Wasseranalyse Berlin brauchen: detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung, Gefäße zur Probenahme, Erfassungsbogen, Rücksendebox

Schritt 2:

Für die Wasseranalyse Berlin wird eine Probe Ihres Leitungswasser benötigt. Um diese zu erhalten, befüllen Sie die Probegefäße mit Wasser von der gewünschten Entnahmestelle. Zusammen mit dem Erfassungsbogen senden Sie Ihre Wasserprobe dann direkt an unser akkreditiertes Labor. Hierfür haben wir Ihnen bereits eine adressierte Rücksendebox beigelegt.

Schritt 3:

Die Untersuchung Ihrer Wasserprobe in unserem Labor dauert nur einige Tage. Nach Abschluss der Analyse erhalten Sie von uns Ihr Testergebnis zur Trinkwasseranalyse Berlin wahlweise per Post oder per Mail.

 

Haben Sie noch Fragen zur Trinkwasseranalyse Berlin, zu Ihrem Testergebnis, oder ein anderes Anliegen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr über unsere Hotline oder per Mail.

Kommen Sie gerne auf uns zu!

Trinkwasseranalyse Berlin, Wasseranalyse Berlin
In den Warenkorb legen ?
Company MAXXmarketing GmbH
  • coliforme Keime inkl. E. coli
  • Gesamtkeimzahl 22 °C und 36 °C
  • Schwermetalle
  • Nitrat und Nitrit
  • Wasserhärte
  • Wassertest Komplett

  • 98,00 €

    zzgl. Versand

  • coliforme Keime inkl. E. colija
  • Gesamtkeimzahl 22 °C und 36 °Cja
  • Schwermetalleja
  • Nitrat und Nitritja
  • Wasserhärteja
  • Wassertest Chemisch

  • 59,00 €

    zzgl. Versand

  • coliforme Keime inkl. E. coli-
  • Gesamtkeimzahl 22 °C und 36 °C-
  • Schwermetalleja
  • Nitrat und Nitritja
  • Wasserhärteja
  • Wassertest Bakterien

  • 49,00 €

    zzgl. Versand

  • coliforme Keime inkl. E. colija
  • Gesamtkeimzahl 22 °C und 36 °Cja
  • Schwermetalle-
  • Nitrat und Nitrit-
  • Wasserhärte-
  • Wassertest Blei

  • 29,70 €

    zzgl. Versand

  • coliforme Keime inkl. E. coli-
  • Gesamtkeimzahl 22 °C und 36 °C-
  • SchwermetalleBlei
  • Nitrat und Nitrit-
  • Wasserhärte-

Schnelle Lieferung

Versicherter Versand zu Ihnen nach Hause. Lieferzeit: 1-3 Tage.

Bewährte Qualität

Die original Wasseranalyse aus unserem deutschen Labor.

Schnelle Ergebniszustellung

Direkt nach Fertigstellung erhalten Sie Ihr persönliches Ergebnis.

Experten-Beratung

Haben Sie Fragen zu Analyse oder Ergebnis? Ihr schneller Draht zu uns: 0711 70 70 85 94.