Tel: 0711 - 99 70 96 91

                    SSL Zertifikat                   

Wasser für den Mensch

Wasser für den Mensch

Wasser ist für den Menschen überlebenswichtig

Der Mensch besteht bis zu 70 Prozent aus Wasser, bei seiner Geburt sogar bis zu 97 Prozent.  Auch folgende Informationen über Wasser und Mensch machen deutlich, wie wichtig es zum Überleben ist: Neben Sauerstoff ist es die Substanz, die der Mensch am meisten braucht. Blut hat einen Wasseranteil von 92 Prozent. Das Gehirn besteht zu 90 Prozent aus Wasser, Muskeln zu 75 Prozent, die Leber zu 69 Prozent und selbst Knochen noch zu 22 Prozent. Ein erwachsener Mensch hat etwa 43 Liter Wasser in seinem Körper. Doch anders als beim Fett werden keine Reserven für schlechte Zeiten angelegt. So kann der Mensch in der Regel nicht länger als drei Tage ohne Wasser überleben.

 

Die Funktionen des Wassers im Körper des Menschen

Kein Vorgang im Körper des Menschen läuft ohne Wasser ab. Es übernimmt dabei verschiedene Funktionen. Wasser ist nicht nur Baustoff des menschlichen Körpers. Als Lösungsmittel bildet es die Grundlage aller Körperflüssigkeiten, in denen Nährstoffe gelöst sind oder Abfallstoffe ausgeschwemmt werden. Somit ist Wasser auch Transportmittel. Ob im Blut oder in der Lymphflüssigkeit, Stoffe werden dahin transportiert, wo sie gebraucht werden. Wasser ist für den Mensch ebenfalls ein Kühlmittel, das in Form von Schweiß den Körper bei Anstrengung oder Krankheit vor Überhitzung schützt. Und zuguterletzt ist Wasser für die chemischen Vorgänge in den Körperzellen der wichtigste Reaktionspartner.

 

Wie viel Wasser braucht der Mensch?

Durch die Aufnahme von Wasser sorgt der Mensch dafür, dass der Flüssigkeitshaushalt des Körpers im Gleichgewicht bleibt. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt, am Tag mindestens 1,5 Liter Flüssigkeit in Form von Trinkwasser, Mineralwasser oder anderen kalorienarmen Getränken wie Schorlen und Kräutertees zu sich zu nehmen. Unter bestimmten Umständen braucht der Mensch jedoch mehr Wasser, so bei Hitze, starkem Wind, trockener und kalter Luft, bei Fieber, Erbrechen oder Durchfall und beim Sport. Je nach körperlicher Belastung kann sich der Wasserbedarf bis zu einem Liter pro Stunde erhöhen.  Ein gesunder Erwachsener kann ohne gesundheitliche Auswirkungen bis zu zehn Liter Flüssigkeit am Tag aufnehmen. Die Nieren scheiden dabei bis zu einem Liter in der Stunde wieder aus.

 

Der Mensch braucht Wasser für die Gesundheit

Der Mensch braucht Wasser als Flüssigkeitslieferant. Als Mineralstofflieferant spielt es eher eine untergeordnete Rolle. Die Mineralstoffaufnahme ist in erster Linie durch die Aufnahme fester Nahrungsmittel, einschließlich Milch, gewährleistet. Trinkt der Mensch zu wenig Wasser, nimmt sich der Körper Flüssigkeit aus Blut und Gewebe. Das Blut fließt in der Folge langsamer, die Sauerstoff und Nährstoffversorgung der Muskeln wird eingeschränkt. Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen oder Verstopfung treten auf. Wissenschaftler der Berliner Charité fanden heraus, dass ein halber Liter Wasser wie Insulin auf die Muskeln wirkt. Der Energieumsatz wird dadurch gesteigert. Folglich sollte man viel Wasser trinken, wenn man abnehmen möchte.

 

Wasser macht fit und schön

Trinkt der Mensch nicht genug Wasser, führt das zum Abbau seiner körperlichen und geistigen Fitness. In einer Studie hat man herausgefunden, dass sich durstige Kinder in der Schule schlechter konzentrieren können. Wasser kann für den Menschen auch wie eine Schönheitskur wirken. Ein halber Liter bewirkt schon eine gesteigerte Durchblutung der Haut. Das Ergebnis ist ein jüngerer, frischerer Teint. Die positiven Effekte des Wassers können sich nur entfalten, wenn die negativen nicht überwiegen, sprich, wenn es nicht mit Schadstoffen belastet oder verkeimt ist. Um dies auszuschließen, sollte man das Leitungswasser regelmäßig testen lassen, denn die Ursachen einer Verschlechterung der Wasserqualität liegen nach Aussagen des Umweltbundesamtes meistens an der hauseigenen Trinkwasserinstallation.

 

Weiterführende Referenzen:

Schnelle Lieferung

Versicherter Versand zu Ihnen nach Hause. Lieferzeit: 1-3 Tage.

Bewährte Qualität

Die original Wasseranalyse aus unserem deutschen Labor.

Schnelle Ergebniszustellung

Direkt nach Fertigstellung erhalten Sie Ihr persönliches Ergebnis.

Experten-Beratung

Haben Sie Fragen zu Analyse oder Ergebnis? Ihr schneller Draht zu uns: 0711 70 70 85 94.