Tel: 0711 - 99 70 96 91

                    SSL Zertifikat                   

Die Trinkwasserqualität in Hamm

Die Trinkwasserverordnung spielt bei der Bewertung der Trinkwasserqualität in Hamm sowie in anderen deutschen Städten eine entscheidende Rolle. Sie legt Grenzwerte und Richtlinien fest, die über die Wasserqualität entscheiden. Es dürfen weder Verunreinigungen durch Schwermetalle noch Belastungen durch Keime vorkommen.
Die Wasserversorger in Hamm überprüfen in regelmäßigen Abständen die Trinkwasserqualität, bevor sie das Wasser in das Versorgungssystem einspeisen. Grundsätzlich kann also davon ausgegangen werden, dass die Trinkwasserqualität in Hamm den Vorgaben der Trinkwasserverordnung entspricht.

 

Woher stammen die Verunreinigungen im Trinkwasser?

Trotz der regelmäßigen Überprüfung der Trinkwasserqualität kann es vorkommen, dass belastetes Wasser aus dem heimischen Wasserhahn kommt. Häufige Ursachen für diese Belastungen stellen veraltete Rohrleitungen von Privathaushalten dar. Diese bestehen oft aus Blei, Kupfer oder ähnlichen Materialien. Aufgrund von chemischen Reaktionen können diese Metalle ins Wasser gelangen. Besonders gefährdet ist das sogenannte Stagnationswasser, da es für längere Zeit in den Leitungen steht. Eine weitere nicht zu unterschätzende Art der Belastung stellen Keime dar, die zumeist über den Wasserhahn ins Leitungssystem gelangen können. Dort breiten sie sich aus und vermehren sich. Ein Konsum von belastetem Wasser kann sich erheblich auf die Gesundheit auswirken.

Die folgenden Parameter spielen eine wichtige Rolle bei der Bewertung der Trinkwasserqualität: Blei, Chrom, Aluminium, Kupfer, Nickel, Mangan, Calcium, Magnesium, Sulfat, Kalium, Natrium, Phosphor, Zink, Nitrit, Nitrat, Eisen sowie die Wasserhärte. Auch coliforme Keime, E.coli und die Gesamtkeimzahl bei 22° und 36° sind bei der Überprüfung der Trinkwasserqualität von Bedeutung. Durch die Gesamtkeimzahl wird die Anzahl der sich im Wasser befindenden Mikroorganismen bestimmt.

Experten empfehlen folgende Wasseranalysen, um die Trinkwasserqualität in Hamm zu bestimmen.

 

Zufriedene Kunden aus Hamm

Falls Sie mehr über die Trinkwasserqualität in Hamm oder unsere Wasseranalysen wissen wollen, beraten wir Sie gerne.

Ihre individuelle Trinkwasserqualität in Hamm können Sie durch die übersichtliche Darstellung des Ergebnisses auf einen Blick erkennen. Sollten Sie Fragen zu Ihrem Ergebnis haben, beantworten wir diese gerne.
Das ist Service!

Unsere zufriedenen Kunden aus Hamm empfehlen Ihnen die Überprüfung Ihrer Trinkwasserqualität.

Unsere Wasseranalysen

Schnelle Lieferung

Versicherter Versand zu Ihnen nach Hause. Lieferzeit: 1-3 Tage.

Bewährte Qualität

Die original Wasseranalyse aus unserem deutschen Labor.

Schnelle Ergebniszustellung

Direkt nach Fertigstellung erhalten Sie Ihr persönliches Ergebnis.

Experten-Beratung

Haben Sie Fragen zu Analyse oder Ergebnis? Ihr schneller Draht zu uns: 0711 70 70 85 94.